Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ausschreibung für Gebäudebau - Investoren fehlen?
28.05.2019, 12:30 PM
Beitrag: #1
Ausschreibung für Gebäudebau - Investoren fehlen?
Hallo,

ich habe eine Frage zu einem Bauvorhaben bei der Arbeit, welches wir ausschreiben müssen.
Bei Bauvorhaben öffentlicher Hand muss man dies ja machen.

Nun habe ich die Aufgabe bekommen, mich um die Ausschreibung zu kümmern und alles vorzubereiten.
Aber was mich dabei wundert: Wir haben noch nicht einmal die ganze Finanzierung zusammen. Also es fehlen noch ein paar Verträge mit Investoren.

Dürfen wir das Bauvorhaben trotzdem ausschreiben? Weiß das jemand?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.05.2019, 02:00 PM
Beitrag: #2
RE: Ausschreibung für Gebäudebau - Investoren fehlen?
Hmmm, also ich wüsste nicht, was dagegen sprechen sollte.
Wenn der Großteil der Investoren festeht und somit die Finanzierung gesichert ist, sollte es keine Probleme geben.
Gebaut wird ja sowieso, und ich glaube nicht, dass jetzt die restlichen Investoren abspringen. Geht wahrscheinlich sowieso nur noch um das Formelle.

Macht die Ausschreibung einfach. Geht ja da nur noch um die Suche nach den Baufirmen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.05.2019, 03:00 PM
Beitrag: #3
RE: Ausschreibung für Gebäudebau - Investoren fehlen?
Ist keinem von euch bekannt, dass es sowas wie Gesetze und Richtlinien gibt?
Bauvorhaben öffentlicher Hand müssen ausgeschrieben werden - ja. Aber eine Ausschreibung darf erst erfolgen, wenn eine Vergabereife vorhanden ist.
Ohne die Vergabereife darf man kein Vergabeverfahren (also eine Ausschreibung) eröffnen.

Mach ja noch keine Ausschreibung! Du kannst zwar ein paar Dokumente vorbereiten, aber euer Bauvorhaben darf unter keinen Umständen ausgeschrieben werden. Zumindest jetzt noch nicht.
Und das noch nicht alle Investoren einverstanden sind, ist ein Problem. Sowas sollte nicht sein, ist immer ein Risiko.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.05.2019, 03:43 PM
Beitrag: #4
RE: Ausschreibung für Gebäudebau - Investoren fehlen?
Und wieso bekomme ich dann die Aufgabe, diese Ausschreibung zu organisieren, wenn das nichtmal rechtens ist?
Ohmann, was mache ich denn jetzt?! Ich muss es doch machen, sonst verliere ich meinen Job.

Hast du mehr Infos dazu? Wie erstellt man so eine Vergabereife bzw. welche Voraussetzungen gibt es da?
Vielleicht kann ich ja meine Vorgesetzten darauf ansprechen, sodass sich eine Lösung findet, die nicht gegen irgendwelche Regeln verstößt...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.05.2019, 04:51 PM
Beitrag: #5
RE: Ausschreibung für Gebäudebau - Investoren fehlen?
Möglicherweise hast du es einfach falsch verstanden? Vielleicht musst du dich ja nur um die Unterlagen kümmern. Also zur Vorbereitung auf die Vergabe.
Ich rate dir, dass du zu deinen Vorgesetzten gehst und das Problem ansprichst. Sag ihnen, dass du nicht sicher bist, was du genau machen sollst.
Sie werden das bestimmt verstehen. Das ist besser, als einen Fehler zu machen. Außerdem scheint es mir, dass du sowas zum ersten Mal machst - daher keine Panik auf der Titanic. ;-)

Also die Vergabereife erstellt man, bevor man mit dem Ausschreibungsverfahren beginnt. Darin beschreibt man die ganzen Leistungen in Bezug auf das Bauvorhaben.
Darin muss festgelegt werden, dass sowohl rechtlich als auch wirklich die Voraussetzungen so vorhanden sind, dass mit dem Bau, wenn es soweit ist, begonenn werden kann.
D.h. es muss feststehen, wie das Bauvorhaben sein soll, Pläne und Genehmigungen müssen enthalten sein sowie die Finanzierung gewährleistet werden.
Da zählt z. B. dazu, dass die Finanzierung durch Investoren mittels Verträgen gesichert ist.
Wenn nicht, dann besteht das Risiko, dass das Bauvorhaben nicht oder zumindest nicht zu Ende durchgeführt wird. So ein Projekt will man ja nicht unbedingt scheitern sehen.
Die möglichen Auftragnehmner müssen nämlich auf Basis der Vergabereife ihre Angebote erstellen können. Und diese müssen ja auch gesichert werden.
Auf dieser Seite kannst du dich genauer dazu informieren: https://www.ibau.de/akademie/glossar/vergabereife/
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Heimwerkerrunde | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Urheberrecht