Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Demontage und Brennarbeiten
02.07.2016, 03:34 PM
Beitrag: #1
Demontage und Brennarbeiten
Ich habe einen Träger was ziemlich groß ist und so ohne Weiteres nicht verschrottet werden kann, ich habe viele Firmen im Ruhrgebiet Kontaktiert wie folgende http://nrw-schrott.de/schrottdemontage.html, Die Kosten dafür sind ziemlich hoch. Wie ist es kann man sich solche Arbeiten alleine zutrauen?

So einen Schneidbrenner kann man sich auch Mieten, die Frage wäre ob man das als Laie auch Realisieren kann.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.09.2018, 07:31 PM
Beitrag: #2
RE: Demontage und Brennarbeiten
Also bei der Firma wollte ich auch meinen Schrott abholen lassen. Deren Schrottabholung ist miserabel und die sind auch sehr unfreundlich. Du solltest mal hier vorbeischauen.

https://schrottabholung-nrw.de

Die bieten nicht nur eine Schrottabholun, welche kostenlos ist sondern auch eine seriöse Schrottdemontage und das alles kostenlos wirklich ein super Unternehmen kann ich nur weiterempfehlen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Heimwerkerrunde | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Urheberrecht