Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Filter vom gebrauchten Whirlpool behalten oder austauschen?
12.09.2017, 01:19 PM
Beitrag: #1
Filter vom gebrauchten Whirlpool behalten oder austauschen?
Hallöchen!

Ich habe meiner Frau einen langersehnten Wunsch erfüllt und in ein gebrauchtes Whirlpool investiert.

Allerdings weiß ich jetzt nicht so genau, wie ich das mit dem Filter handhaben soll.

Was meint ihr: Neuen kaufen, oder Alten behalten?

Danke!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.09.2017, 03:10 PM
Beitrag: #2
RE: Filter vom gebrauchten Whirlpool behalten oder austauschen?
(12.09.2017 01:19 PM)Marve_Z schrieb:  Was meint ihr: Neuen kaufen, oder Alten behalten

Tauschen!

Erstens finde ich das eklig, den alten Filter zu benutzen. Zweitens sollte man diesen ohnehin regelmäßig austauschen. Kosten ja nicht die Welt die Teile, schau mal hier, da bist du preislich ganz gut dabei. Aber das musst du selbst wissen. Je nach Filter sollte ohnehin entweder mehrmals pro Jahr gewechselt. Moderne Filter halten aber auch 1-2 Jahre. Müsstest mal dein Modell googlen und nachforschen..

Un je nach Filter selbst sollte dieser auch alle zwei Wochen bis vier Wochen gereinigt werden. Bei einer Desinfektion mit Chlor z.B. reicht es alle vier Wochen.

Gruß
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Heimwerkerrunde | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Urheberrecht