Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neuer Gartenzaun & Tor
03.06.2016, 12:09 PM
Beitrag: #1
Neuer Gartenzaun & Tor
Hallo, ich wollte mal fragen, was ihr empfehlen würdet, wenn man einen vielleicht kniehohen Zaun bauen möchte. Eventuell auch hüfthoch. Soll eher der optischen Abgrenzung dienen, als als Mauer. Und soll irgendwie optisch auffallen!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.06.2016, 04:55 PM
Beitrag: #2
RE: Neuer Gartenzaun & Tor
Naja, wie wäre es denn mit Metall? Einem leichten Metall natürlich. Blech also oder so. Und wenn du es nicht zu massiv haben willst, dann passen auch Lochbleche!

Bei diesem Anbieter findest du allerhand solcher Bleche. Du kannst sie sogar individuell anfertigen lassen und die Lochform bestimmen. Das wäre doch eine Idee, wenn du etwas auffälliges willst. So viel Alternativen gäbe es ja eh nicht zum Holz. Außer Stein oder Kunststoff. Und Stein ... ist ja eine Mauer dann. Kunststoff ... ich glaube sowas gibt es nicht. Also bleibt Metall übrig! Und wenn du jetzt keinen Hochsicherheitstrakt bauen willst, dann ist es auch irgendwie unnötig da schweres Metall zu kaufen und außerdem auch viel teurer!

Blech lässt sich gut verarbeiten und ist dennoch stabil. Was hätlst du von der Idee?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.09.2016, 10:56 PM
Beitrag: #3
RE: Neuer Gartenzaun & Tor
Ich spielte auch erst mit der Idee, einen hüfthohen Zaun bauen zu lassen, allerdings ist der Preisunterschied zu einem Zaun von z. B. 2 Metern Höhe nicht so groß. Ich habe mich nun entschlossen, einen stabilen Metallzaun bauen zu lassen und lasse mir im Moment noch ein paar Angebote verschiedener Firmen zukommen. Vielleicht kann mir ja jemand hier noch eine gute Zaunbau-Firma nennen?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.09.2016, 11:16 PM
Beitrag: #4
RE: Neuer Gartenzaun & Tor
Ein Metallzaun lohnt sich langfristig gesehen trotz des höheren Preises im Vergleich zu Holzzäunen natürlich mehr da diese Zäune natürlich wesentlich langlebiger sind. Lass Dir am besten mehrere Angebote erstellen, sehr empfehlen kann ich die diese Spezialisten aus Polen: http://zaune-wojcik.de Diese Firma ist bekannt für ihre erstklassige Arbeit und ihre günstigen Preise, die arbeiten sogar bundesweit. Rufe dort einfach mal an.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.04.2018, 05:28 PM
Beitrag: #5
RE: Neuer Gartenzaun & Tor
Einen Metallzaun würde ich dafür auch empfehlen.
Die sind sehr stabil und halten dadurch auch lange.
Gerade wenn er hüfthoch sein soll, dann sollte er auch sehr stabil sein.

Mit einem Metallzaun hast du auch über längere Zeit keinen Ärger, denn er ist sehr pflegeleicht, im Gegensatz zu Holz z.B.
Ich empfehle dir da einen Stabmattenzaun. Da kann man auch problemlos Tore zu kaufen, das kannst du dir unter https://www.stabmattenzaun-shop.de/wpsta...nzaun-tor/ mal anschauen.

Viele Grüße
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.04.2018, 11:42 PM
Beitrag: #6
RE: Neuer Gartenzaun & Tor
Ist zu empfehlen

Ich habe eine Axt.
Wenn du mich nicht magst, hol ich meine Axt.
Swaggle
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Heimwerkerrunde | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Urheberrecht