Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Projekt Propellerbau
08.04.2016, 12:47 PM
Beitrag: #1
Projekt Propellerbau
Hallo ins Forum,

ich habe mal wieder ein Projekt am Start. Und zwar will
ich ein mechanisch betreibenes Boot (sprich: ein Trettboot)
vollständig selbst anfertigen, also alle Teile selbst stanzen,
schweißen, eben die vollständige Fertigung selbst machen.
Allerdings mache ich mir etwas Sorgen, dass das fertiggstestellte
Boot dann langfristig unter Problemen durch Kavitation zu leiden haben könnte.
Vom Stahl her dachte ich daran 1.4301 zu nutzen, den sollte man im Optimalfall
eben auch noch härten. Gibt ja das Borinox Verfahren, aber für so eine kleine Menge wird sich das wahrscheinlich nicht lohnen.

Irgendwelche Ideen? Oder ist der Kavitationseffekt bei einem solchen Boot zu vernachlässigen?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.04.2016, 08:50 AM
Beitrag: #2
RE: Projekt Propellerbau
Hallihallo,

also was ich weiß ist, dass Kavitation den Propeller beschädigen kann.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.05.2016, 04:37 PM
Beitrag: #3
RE: Projekt Propellerbau
Warum kaufst du so einen Propeller nicht einfach?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.01.2019, 01:20 PM
Beitrag: #4
RE: Projekt Propellerbau
Was ist denn eigentlich aus deiner Idee geworden?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.02.2019, 11:35 AM
Beitrag: #5
RE: Projekt Propellerbau
und was war ?

Ich habe eine Axt.
Wenn du mich nicht magst, hol ich meine Axt.
Swaggle
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Heimwerkerrunde | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Urheberrecht