Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Raum Münster: Individuelle Büroraumgestaltung
07.03.2018, 12:36 PM
Beitrag: #1
Raum Münster: Individuelle Büroraumgestaltung
Hallo zusammen,

wir sind gerade dabei, unsere neuen Büroräumlichkeiten grob einzuteilen um dann in Arbeitsgruppen die Einrichtung und Mitarbeiterzuteilungen zu planen. Wir stehen aber noch bei vielen grundsätzlichen Entscheidungen am Anfang und ecken auch ein wenig an den Meinungen der Chefs an.
Beispielsweise ist nicht klar, ob Großraumbüros zielführend sind oder in welcher Größe wir die Kollegen zusammenfügen sollen um eine Wohlfühlatmosphäre zu erzeugen, die die Produktivität fördert. Auch die Kostenfrage ist ungeklärt, weil sich noch einige gegen eine personalisierte Bürolandschaft aussprechen.

Was haltet ihr davon und habt ihr vielleicht positive Erfahrungen gemacht, mit individuellen Einrichtungen? Oder ist bei euch alles „von der Stange“?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.03.2018, 01:37 PM
Beitrag: #2
RE: Raum Münster: Individuelle Büroraumgestaltung
Grüß euch!

Man muss situationsabhängig entscheiden. Wenn man eine kleine Firma mit straffem Budget ist, rentiert es sich oft nicht, bei einem Umzug gleich die ganze Einrichtung zu personalisieren. Oftmals werden die bisherigen Möbel mitgenommen und Passendes hinzugefügt. In eurer Lage sollte man:

1. Ein Budget aufstellen, um die Planung zu erleichtern
2. Eine kleinere Arbeitsgruppe mit Entscheidungsgewalten bestimmen
3. Deadlines setzen

Denn nichts schadet einem Unternehmen mehr, als unsaubere Prozesse, die sich verschleppen und den Ablauf behindern. Wir haben bei uns mittlerweile eine tolle Bürolandschaft geschaffen, was aber nur mit guten Partnern möglich war.

Sucht euch ebenso Ansprechpartner für alle Bereiche, wo noch Klärungsbedarf besteht!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.03.2018, 01:46 PM
Beitrag: #3
RE: Raum Münster: Individuelle Büroraumgestaltung
Ich muss gestehen, dass das zwar gute Ansätze sind, in unseren Firmenstrukturen aber schwer durchzusetzen sind. Besonders in meiner Position. Ich kann das höchstens mäuschenstill anregen und hoffen, dass einer der Chefs das aufschnappt. Man merkt, dass jeder mitsprechen will, aber keiner Expertise in Einrichtungsfragen hat. Darum wird es vermutlich sehr zusammengewürfelt. Besonders bei Thema „natürliches Licht“ scheiden sich die Meinungen. Jeder weiß, wie wichtig das ist, aber auch, wie wichtig der Schutz im Sommer ist. Man will aber keine uneleganten Vorhänge und dergleichen. Darum stockt gerade alles ein wenig.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.03.2018, 05:07 PM
Beitrag: #4
RE: Raum Münster: Individuelle Büroraumgestaltung
Hellow,

ich beteilige mich auch an der Diskussion, wenn ich darf. Zunächst einmal halte ich Großraumbüros für überbewertet. Klar, in vielen großen Unternehmen klappt es, aber bei uns existieren noch oft die falschen Strukturen und Einstellungen, was es oft eher beklemmend werden lässt.

Ich würde dir übrigens empfehlen, mit mehr Selbstvertrauen in die Sache zu gehen. Du bist nicht ohne Grund an diesen Überlegungen beteiligt worden, oder? Dann erwartet man sich von dir auch einen Mehrwert. Licht und Beleuchtung sind schwierige Themen, die Erfahrung erfordern. Darum solltet ihr euch einzeln oder in Arbeitsgruppen mit dem Angebot befassen. Denn Vorhänge sind bei weitem nicht die einzige Möglichkeit. Hier findest du etliche Optionen, wie man sich vor Sonne, Insekten und Dunkelheit schützen kann: http://www.wintec-hh.de/
Wir haben dort gute Erfahrungen gemacht, weil dort wiederum auch mit tollen Herstellern gearbeitet wird.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.03.2018, 02:41 PM
Beitrag: #5
RE: Raum Münster: Individuelle Büroraumgestaltung
Ich kann dem in vielen Punkten zustimmen. Jalousien und Rollos haben sich ohnehin in modernen Büros durchgesetzt. Vorhänge sind den meisten Unternehmen zu familiär, was besonders bei Kunden einen falschen Eindruck wecken könne. Als lockere Raumtrenner haben sich mittlerweile auch Lamellenvorhänge durchgesetzt. Da muss man aber mit dem kompletten Konzept zusammenspielen, weshalb es wichtig ist, sich eine breite Auswahl zu Gemüter zu führen. Oder ihr macht es euch leicht und holt euch einen Experten. Das beansprucht euer Budget aber bestimmt mehr als geplant. Zudem arbeiten viele Einrichter nur mit einem gewissen Minimalbudget.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.05.2018, 08:11 AM
Beitrag: #6
RE: Raum Münster: Individuelle Büroraumgestaltung
Ich sehe es auch so.

Ich habe eine Axt.
Wenn du mich nicht magst, hol ich meine Axt.
Swaggle
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Heimwerkerrunde | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Urheberrecht