Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Terrassengestaltung
20.06.2012, 10:16 AM (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.03.2013 07:17 AM von admin.)
Beitrag: #1
Terrassengestaltung
Hallo ich bin gerade dabei meine Terrasse neu zu gestalten.

Die Terrassengestaltung sollte ein wenig in die mediterrane Ecke gehen. Der Boden wird mit Naturstein verlegt. Dazu kommt eine große Markise und eine Sitzreihe aus Holz. Einige Olivenbäumchen usw kommen auch noch darauf.

Jetzt meine Frage: Ich würde gern die Terrasse auf der südseite mit einer kleinen Mauer abgrenzen. Ich habe mir vorgestellt einfach Ziegelsteine auf die Natursteinplatten zu legen und dann einfach loszumauern. Mit genügend Mörtel unten sollte ich dass ganze ins Wasser kriegen. Die fertige Mauer wollte ich dann auch mit kleinen Stücken der Natursteinplatten verkleiden.

Ist dass so einfach möglich wie ich es mir vorstelle? Smile

Vielen Dank für evtl. Antworten.

Gruß Tobi
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.03.2013, 01:25 PM
Beitrag: #2
RE: Terrassengestaltung
Hol dir einfach einen Architekten oder Maurer und lass dich beraten.
Nur von der Beschreibung her kann man nicht viel sagen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.11.2013, 11:07 AM (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.11.2013 12:23 PM von schaefer.)
Beitrag: #3
RE: Terrassengestaltung
Hey,

jaja die Terassengestaltung... Das ist ja immer so eine Sache.
Ich hab meine Terassen mit Holz ausgelegt und bin ziemlich zufrieden mit dem Endergebnis und ich denke,
dass das sicherlich ein wenig schwerer war als einfach eine Wand hochzu ziehen.
Ich habe damals sehr viele Tipps rund um die Terassengestaltung auf mioone.de gefunden.
Leider kenne ich mich nicht wirklich im Bereich der Natursteinverlegung aus, aber ich bin sicher du findest auf der Seite ein paar nützliche Tipps zu dem Thema.
Generell kann ich nur aus Erfahrung sagen, dass du die Wand mit Wasser benetzen solltest, wenn du zu einer sehr heißen Jahreszeit anfängst zu Mauern.
Allerdings wird dir das gerade bei unseren doch eher frostigen Temperaturen wohl eher nicht passieren. Big Grin
Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen und wünsche dir ein frohes Schaffen.

Lg,

Schaefer
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.05.2015, 05:21 PM
Beitrag: #4
RE: Terrassengestaltung
Hallo
Auf ein paar Dinge solltest du schon achten.
Dass die Mauer z.B. gerade ist und nicht nach vorne oder hinten kippt.
Aber du kannst doch auch gleich mediterran aussehende Steine nehmen?
Mit freundlichen Grüßen

Pektas82
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.01.2016, 10:04 AM
Beitrag: #5
RE: Terrassengestaltung
Morgen

Also ich würde dir raten wenn du die ne Reihe gesetzt hast würde ich mit nem Bohrer und Eisen ne Verbindung schaffen. Klar muss immer und immer wieder die Wasserwaage dran gehalten werden. Also Eisen zu verarbeiten ist meiner Meinung nach sicher kein Fehler.


LG
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.11.2017, 04:57 PM
Beitrag: #6
RE: Terrassengestaltung
Ach ist ja witzig, ich bin nämlich gerade selbst am Planen wie wir unsere Terasse endlich mal fertig machen Smile Ihr kennt das sicherlich, dass man nach dem Hausbau einfach so viele Sachen über die Jahre schleppt ... Naja, wahrscheinlich werden es Natursteinplatten von http://www.natursteinhandel.com/ weil die mir im Moment einfach extrem gut gefallen. Da gibt es ja einfach unterschiedlichste Farben und Varianten. So kann man nochmal ein bisschen Pepp auf die Terasse bringen. Ich mochte es noch nie, wenn Dinge "gewöhnlich" aussehen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.12.2017, 09:47 AM
Beitrag: #7
RE: Terrassengestaltung
Ich bin sehr wählerich wenn es um Möbel geht...
Mir gefallen keine Sachen, die man schon zu oft irgendwo gesehen hat. Deswegen gehe ich auch sehr selten in die bekannten Möbelhäußer einkaufen.
Statdessen suche ich immer mal wieder nach mir unbekannten Möbel-Onlineshops die meien Geschmack treffen.
Ich habe auch schon seit längerem vor meine Terasse neu zu gestalten und bin vor ein paar Monaten zufälligerweise auf einen mir neuen Onlineshop mit schönen Terassenmöbel gestoßen. Nächsten Sommer wird es dann wahrscheinlich soweit sein, dass ich die Terasse neu gestalten werde und mir ein paar der neuen Möbel zulegen werde!
Viele Grüße
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Heimwerkerrunde | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Urheberrecht