Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vernünftige Oberfräse
30.11.2017, 09:24 AM
Beitrag: #11
RE: Vernünftige Oberfräse
(23.11.2017 01:04 PM)Thang1985 schrieb:  Viel zu viele Seiten bieten Fake Tets und sind nichtssagend.
Da hast du leider recht, ist schlimm geworden. In jedem Forum sieht man irgendwelche Test´s die eigentlich keine sind, sondern nur darauf aus sind, Geld über die Reflinks zu Amazon zumachen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.12.2017, 10:52 PM
Beitrag: #12
RE: Vernünftige Oberfräse
Bei sowas würde ich sowieso immer gucken was die Bewertungen sagen. Ich für meinen Teil zum Beispiel habe ja schon verschiedenes an Werkzeug online gekauft.
Das letzte mal habe ich unter anderem auch bei https://www.as-werkzeuge.de/knipex-werkzeuge/ echt gutes Marken Werkzeug gefunden.

Bin damit auch wirklich sehr zufrieden.

Unter anderem habe ich auch Makita und Bosch bei mir in der Garage, damit bin ich auch sehr zufrieden.

Ich habe eine Axt.
Wenn du mich nicht magst, hol ich meine Axt.
Swaggle
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.01.2018, 04:28 PM
Beitrag: #13
RE: Vernünftige Oberfräse
(08.08.2017 02:45 PM)Torsteen schrieb:  Hallo gerdoo,
ich habe auch lange nach der richtigen Oberfräse gesucht entschied mich dann für das Bosch 1400 Modell. Das Problem war nicht die Oberfräse sondern ich der nicht wusste, wie ich sie die Bosch benutzen sollte, wie ich sie reinige...

Die 1400 nur um das zu erwähnen habe ich genommen, weil diese der Preisleistungssieger ist, also nicht zu teuer. Überall gute Bewertungen hat (sei es Amazon, oder eine andere Rezessionen). Ich habe mich dafür entschieden, weil ich die Oberfräse 3 mal im Monat brauche und es nicht soooooo genau sein muss, wie zum Beispiel bei der Makita, oder Festool wer es genauer haben will, muss auch mehr Geld in die Hand nehmen. Ich will aber nicht damit sagen, dass die Bosch 1400 unpräzise ist.

Die richtige Oberfräse zu haben ist die halbe Miete die andere halbe Miete ist, wie man diese benutzt. Dazu habe ich einen echt schönen Artikel gefunden https://oberfraese-experten.de/arbeiten-...berfraese/

Ich bin auch ein Fan der Bosch 1400. Super Preisleistungsverhältnis klappt Einbandfrei. Kann ich nicht mehr dazu sagen. Obwohl die Makita ihr Geld auch wert sein soll! Nur durch Rezessionen und von einem Freund. Rezessionen können auf Amazon gefälscht sein und ein Freud, ist eine schwache Zahl.
Die Bosch kann ich dir aber auf jeden Fall empfehlen! (YouTube Videos sind da eigentlich nicht schlecht als Quelle) Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.04.2018, 10:38 AM
Beitrag: #14
RE: Vernünftige Oberfräse
Hallo,

Ich arbeite auch in einem handwerklichen Betrieb und wir sind auch oft auf der Suche nach dem perfekten Werkzeug. Wir schauen eigentlich immer bei Großhändlern, in Baumärkten oder im Netz, aber manchmal ist einfach nicht das Richtige dabei. Wir lassen uns seit einigen Jahren unsere Maschinen und den generellen Bedarf anfertigen. Das vereinfachte das Ganze, weil wir nicht mehr Ewigkeiten nach gutem Werkzeug und guten Maschinen suchen müssen. Wir bekommen einfach genau das was wir brauchen, vielleicht ist das ja auch was für dich? Kannst ja mal hier schauen. Wir haben den Kontakt von Bekannten und ich bin wirklich begeistert.

Ich weiß jetzt nicht ob das was für dich ist, aber vielleicht wirst du ja fündig. Wenn du ein begeisterter Hobbyhandwerker bist, dann gefällt dir diese Option bestimmt. Natürlich muss man dann ein bisschen mehr investieren, aber die Investition lohnt sich meiner Meinung nach immens, weil du genau das bekommst was du wirklich brauchst. Außerdem stimmt die Qualität einfach. Wenn du dir nichts anfertigen lassen willst, dann würde ich in einem Baumarkt nachfragen. Da gibt es bestimmt Fachleute die dir weiterhelfen können.

Vielleicht konnte ich dir ja weiterhelfen.
LG!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Heimwerkerrunde | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Urheberrecht