Forums

Normale Version: Küche kaufen
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hi,
ich habe vor mir eine neue Küche zu besorgen, und mir wurde unter anderem vorgeschlagen, meine Küche bei Möbel Heinrich planen zu lassen.
Was meint Ihr?

Ich habe mir einige Küchen bereits angeschaut, und muss gestehen, dass sie Ihre Arbeit verstehen.
Würde aber gerne eure Meinungen hören.

Danke
Ich kenne diesen Anbieter nicht, aber wenn der erste Eindruck des Anbieters gut ist, dann würde ich mich dafür entscheiden.
Ich würde aber etwas darauf aufpassen, aus welchem Material die jeweilige Küche besteht.
Besonders auf Qualität sollte man bei der Küchenplatte und der Spüle achten.
Bei beiden würde ich auf Verbundwerkstoffe setzen.
Infos dazu gibt es hier zu lesen: https://www.dorfner-composites.com/anwen...te/kueche/

Farbtechnisch ist bei den Füllstoffen von der Firma Dorfner alles machbar. Küchenplatten und Spülen aus modernen Werkstoffen sind besonders robust gegenüberchemischen, thermischen wie mechanischen Belastungen.
Durch die hohe Abriebsfestigkeit bleiben die Farben auch nach Jahren hoher Beanspruchung erhalten.
(27.08.2018 01:46 AM)Chili schrieb: [ -> ]Hi,
ich habe vor mir eine neue Küche zu besorgen, und mir wurde unter anderem vorgeschlagen, meine Küche bei Möbel Heinrich planen zu lassen.

Kenne ich auch nicht, sieht aber brauchbar aus.
Um so teurer die Küche um so besser!
Um so besser durchplant um so besser lässt es sich Kochen Wink
(29.08.2018 07:50 AM)Bresorcred schrieb: [ -> ]Um so teurer die Küche um so besser!
Um so besser durchplant um so besser lässt es sich Kochen Wink

Das kann man sagen, wobei eine Küche sowieso Geld kostet, egal wie sie Groß sie sein wird. Umso größer umso mehr kostet sie.
Servus und guten Abend

Wie sieht es denn aus bei dir, hast du denn schon was finden können ?

Wenn man eine Küche planen will dann sollte man sich auch wirklich gut umschauen, denn mittlerweile bezahlt man echt viel Geld für eine Küche.
In meinem Fall war es auch so, dass ich mich nach Zubehör für die Küche im Web umgesehen habe. Dabei habe ich zum Beispiel Topfuntersetzer gefunden, die kann man meiner Meinung nach auch sehr gut verschenken zum Beispiel jemanden der ein Hobby Koch usw ist.

Ich habe meine Küche zum Beispiel auch im Möbelhaus geplant und der Preis war echt der Hammer aber ich habe halt auch alles haben wollen was man so in einer Küche gebrauchen kann.
Küchen sind wirklich nichts, was man eben so nebenbei kauft. Die sind schon recht teuer. Aber man hat auch lange Zeit etwas davon. Aber wenn ich schon sehe, wie teuer teilweise gebrauchte Küchen verkauft werden sollen... meine Güte..Undecided
Referenz-URLs