Forums
Bitte um Ideen zum Hausbau - Druckversion

+- Forums (http://www.heimwerkerrunde.de)
+-- Forum: Allgemeine Heimwerkerthemen (/Forum-Allgemeine-Heimwerkerthemen)
+--- Forum: Sonstiges (/Forum-Sonstiges)
+--- Thema: Bitte um Ideen zum Hausbau (/Thread-Bitte-um-Ideen-zum-Hausbau)



Bitte um Ideen zum Hausbau - Morslamarmur - 02.07.2019 11:27 AM

Hallo und einen schönen guten Mittag allerseits,
sorry dass ich mich jetzt ein bisschen aufrege und das gleich zu Beginn der Frage, aber mein Freund nervt dermaßen dass ich langsam echt nicht mehr kann und die Geduld bei mir verloren geht. Ich kann echt nicht mehr warten, ich will und bettle schon seit Jahren darum endlich ein Haus zubauen oder wenigstens ein Fertighaus zu kaufen, aber er will immer nur sparen. Gestern meinte er, wenn ich ein Haus baue oder kaufe, dann soll es energiesparend sein und Wärmepumpen haben und so weiter. Wenn wir das dann berechnen wird das teuer und wir können uns es nicht leisten und Fertighäuser gibt es nicht mit all seinen Wünschen. Ist echt mühsam.


RE: Bitte um Ideen zum Hausbau - Croloritron - 04.07.2019 08:43 AM

Hallo und einen schönen guten Morgen dir,
also ich finde es gut, dass er sich damit Zeit lässt und es genau durchdenken möchte. Ein Haus kostet ziemlich viel Geld. Wenn es also sich selbst finanzieren könnte, teilweise natürlich, dann wäre das doch von Vorteil. Und ich will mich echt nicht einmischen, aber vielleicht solltet ihr zuvor heiraten und dann das gemeinsame Projekt Hausbau starten. Es geht mich echt nichts an, aber ich bin da noch etwas altmodisch und denke halt Heirat, Hausbau, Kinder und so weiter. Ich hoffe ihr startet schon ganz bald mit dem Projekt und zieht bald in die eigenen vier Wände.


RE: Bitte um Ideen zum Hausbau - kozeyabelardo - 04.07.2019 11:18 AM

Hallo ihr beiden, also ich kann völlig verstehen, dass du dazu nun wirklich keine Geduld mehr hast und endlich bauen willst und was eigenes haben musst. Ich finde auch dass dazu nicht unbedingt erst geheiratet werden muss, wenn ihr euch sicher seid dass es passt, dann ist doch alles gut. Und klar kostet das Geld so ein Haus und es gibt immer was zu tun. Also ich habe eine gute Nachricht und ich denke ihr werdet nun früher bauen als geahnt, hättest früher hier reinschreiben müssen. Zeig deinem Freund doch mal diese Fertighäuser.https://www.danhaus.de/. Das sind genau die Häuser die er sucht.


RE: Bitte um Ideen zum Hausbau - Chili - 31.07.2019 10:10 AM

Morgen Smile

Also, ich denke man muss sich in erster Linie auch klar sein was das alles denn kostet und das es verdammt viel Arbeit ist ein Haus zu bauen.. Da spreche ich gerade auch aus Erfahrung.. also wenn ich das alles erlebe auf der Baustelle bei uns dann wünschte ich, dass ich bloß noch gewartet hätte Big Grin
Aber jeder hat da ja seine eigenen Gedanken & Vorstellungen.

Habt ihr denn los gelegt und wie weit seid ihr ?

In meinem Fall ist es so gewesen, dass wir uns viele Informationen gesucht haben im Web und haben natürlich auch einen Fachmann der uns unterstützt.
Du findest bei silviaunddennisbauen.de einen Blog wo du dir wirklich gute Erfahrungen von einem Paar durchlesen kannst welches gebaut hat..das ist stressig Big Grin

Aber irgendwann haben wir dann genau das was wir uns immer gewünscht haben, ein Eigenheim.


RE: Bitte um Ideen zum Hausbau - Handyman - 08.08.2019 08:04 AM

eine gute idee, wenn man schon "so richtig" baut (also auch garten, carport etc.) sind rammschutzpoller:
https://www.industriebedarf24-shop.de/rammschutz-und-schutzprofile/rammschutzpoller/

man sollte sein grundstück vor allem dann mit den dinger abgrenzen, wenn man in der nähe einer straße wohnt.. bevor es zu spät ist.